Traumhotel in einer Traumbucht – das Daios Cove auf Kreta

Wenn man von Barfuss-Luxus spricht, ca. 3 Stunden fliegen mag, dann landet man praktisch automatisch an einen der schönsten Plätze Griechenlands – auf Kreta. Nur ca. 50 Min trennen mich noch vom spektakulären Hotel Daios Cove. Der Name Cove verspricht schon Buct – hier handelt es sich um eine Traumbucht. Keine Frage, die gesamte Hotelanlage lebt von der wundervollen Bucht. Denn das Hotel mit seinen 300 Zimmern ist optimal in die schöne Landschaft integriert worden ud macht es somit besonders schön. Dazu wurden ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien verbaut – ic finde es ist wundervoll. Ich kenne persönliche alle Zimmerkatgorien und man muss sagen, das jeder Zimmertyp eine hochwertige und luxiuriöse Ausstattung beinhaltet. Die Betten in dem Hotel sind ein Traum, so viel Werbung muss sein – (CocoMat). Durch das alle Zimmer in die Bucht integriert sind, verteilt sich die Anlage und passt sich damit der natürlichen Umgebung ideal an. Aber durch die vielen Wege ist das Hotel für Handicapped People eingeschränkt bis nicht zu empfehlen. Man erreicht alle Zimmer bequem mit den Aufzügen oder sogar mit dem Club Car, allerdings ist der Weg zum Strand für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Mir persönlich gefällt die Suite 108 am aller Besten. Das Zimmer ist großzügig angelegt, ein herrlicher Blick auf die Bucht und der Zimmerbereich mit privaten Außenpool ist nahezu uneinsehbar. Aber kene Sorge  s richtig „schlechteZimmer“ sucht man vergeblich. Ich finde, das Hotel eignet sich ideal für Paare. Die Bar lädt abends zum chilligen Cocktail trinken ein und hin und wieder legt ein DJ passende Club und Lounge Musik auf. Persönlich liebe ich die Monate Mai und September/Oktober auf Kreta. Das Wetter ist toll, selten windig und angenehme Temperaturen. Für alle Yoga Freunde bietet das Hotel zwei Mal im Jahr verschiedene Yoga Treatments. Natürlic gibt es einen SPA Bereich der zum entspannen und relaxen einlädt. Ürigens lassen sich hier wundervolle Tagungen durchführen.

Für alle Hochzeitsreisen-Gäste bietet das Hotel wundervolle Arrangements – wie Candle Light Dinner, Wein auf dem Zimmer und oftmals kann man bei Verfügbarkeit auch mit einem Zimmer Upgrade rechnen.

In jedem Fall ist das Daios Cove ein Design Hotel der Besonderen Art und man genießt umfangreiche griechische Gastfreundschaft. Das otel hat in der Tat internationale Gäste – aber wie gesat, die Anlage ist roßzügig angelegt und zu keinem Zeitpunkt hat man das Gefühl – selbst bei 100% Auslastung keinen Liegestuhl oder einen Platz im Pangea Restaurant oder abends in der Taverne zu bekommen. Es handelt sch um ein 5 Sterne Haus – man sollte hier keine Cola für 1,50 EUR erwarten.

Noch ein Tipp: Nutzen Sie am Besten den Privattransfer vom Flughafen direkt in das Hotel oder buchen Sie sich vom Flughafen einen Mietwagen.

Wenn Sie Ihren Urlaub in diesem Hotel buchen möchten, dann empfehle ich Ihnen zunächst die tollen Frühbucherpreise immer bis 31.12./31.1. und 28.2. zu nutzen. Den passenden Reiseberater für Ihre Urlaubsplanung finden Sie gleich hier: Reiseberater finden

Sascha Nitsche

Lust auf diese unvergessliche Reise?
Kontaktieren Sie mich.

Spam Schutz:  3 + 4 =

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.