Kreuzfahrt mit der AIDAprima – perfekt für Singles und Paare

Über die AIDAprima wurde schon viel geschrieben  – und ich war bisher der Ansicht, dass die Prima eher was für Familien ist. Falsch gedacht!

Da ich dieses Mal aber ohne meine Familie unterwegs war, lag mein Augenmerk extra auf Aktivitäten ohne Kinder. Wer sich also vorher ein paar Gedanken macht, nicht jeden Cent umdreht und auch die Extras wie Wellness-Oase, Kochkurs, á la Carte-Restaurants und Workshops nutzt, der wird die AIDAprima auch als Single oder Paar lieben.

 

AIDAprima Wellness-Oase vorab buchen

Ich hatte von zu Hause in MyAida Verschiedenes vorab gebucht und kann das nur empfehlen. Vor allem die Wellness-Oase ist schnell ausgebucht. Ich hatte für die Seetage in der  Wellness-Oase einen Day Spa Zugang reserviert, das bedeutet uneingeschränkte Nutzung des Bereichs von 7 bis 23 Uhr – es lohnt sich, die 29€ zu investieren. Wunderschöner ruhiger Liegebereich mit Blick zum Bug oder seitlich aufs Meer. Besonders in den Sonneninseln lässt sich in wohliger Wärme ein gutes Buch lesen und relaxe.

Verschiedene Saunen, Whirlpools, Tepidarium und Solarium – Entspannung pur! Saunaaufgüsse finden mehrmals am Tag statt und sind eine Wohltat. Nach der Sauna raus in den Whirlpool mit Blick auf das Meer – einfach sagenhaft. Wer mag, bucht noch eine schöne Anwendung. Tee, Wasser und Obst wird auch angeboten. Die Unsitte mancher Gäste, mit dem Bademantel durch die Prima zu laufen, ist völlig unnötig – es gibt Umkleiden mit Spind.

Kochkurs an Bord der AIDAprima

Der Kochkurs a la Tim Mälzer in der eigenen AIDAprima Kochschule ist ein Erlebnis für sich. Begrüßt wird man mit einem Glas AIDA-Sekt und kleinen Vorspeisen, bevor der Chefkoch den Ablauf und das zu kochende Menü erklärt. Die luxuriöse Küchenausstattung der Kochschule lässt das Herz jeden  Hobbykochs höher schlagen.

Während der Chefkoch uns über die Schulter schaut und immer wieder Tipps und Kniffe parat hat, werden wir nebenbei ständig mit Getränken versorgt. Wir kochen ein Drei-Gänge-Menü, das wir alle zusammen danach genießen dürfen. Die gekochten Rezepte bekommt jeder am Ende mit. In toller Runde habe ich einen entspannten Abend erlebt und nette Leute kennengelernt – Kochen unter Freunden.

Auf dem Tagesprogramm, das am Vorabend an der Kabinentür hängt, sind die Highlights des nächsten Tages aufgeführt. Ob Bingo, Offiziersshaken, Tanzkurs oder Weinproben – hier findet sicher jeder das passende. Langeweile ist hier ein Fremdwort.

Auf der AIDAprima á la carte gönnen

Kulinarisch empfehlen möchte ich hier aber unbedingt noch die Nutzung der á la carte-Restaurants und jener Restaurants, bei denen die Getränke selbst zu zahlen sind. Das Fleisch im Baffalo ist eine Klasse für sich und die Extrakosten wert, ebenso die Sushibar. Entspannt frühstücken im French Kiss mit leckerem Cafe au lait, Nachmittags ein paar Tapas mit einem San Miguel oder einem Glas Cava, abends dann im Casa Nova italienisch genießen. Ich fand es schön, nicht nach einem freien Tisch suchen zu müssen, wenn man in diesen Restaurants reserviert hatte .

Abends als Single unbedingt an eine der Bars, zur Primetime oder den Parties im Beachclub. Wer es nicht dem Zufall überlassen will, sollte am Anfang der Reise zum Singletreff gehen – Kontakte knüpfen ist auf der AIDA wirklich einfach .

Und mich, liebe AIDAprima, hast Du total überzeugt – AIDA prima auch als Single!

Kontaktieren sie mich gerne für ihre Kreuzfahrt auf der AIDAprima!

Charmaine Fabricius

Lust auf diese unvergessliche Reise?
Kontaktieren Sie mich.