60 zauberhafte Inseln – British Virgin Island

60 bezaubernde kleine Inseln, alle vulkanischen Ursprungs und nur zu einem Drittel bewohnt, zählen zu unserem absoluten Geheimtipp in der nördlichen Karibik – die British Virgin Islands. Abseits vom Massentourismus findet man auf machen Inseln nur ein Hotel, eine Bar oder einfach nur traumhafte Abgeschiedenheit.

BVI_5

Üppige, grüne Landschaft, flachabfallende, weiße Sandstrände und die Koralleninsel Anegada inspirieren zu einem abwechslungsreichen „Barfuß – Luxus – Urlaub“. Kennen Sie den berühmten Insel – Cocktail Painkiller? Der Name ist Programm und die exotischen Komponenten aus Kokosmilch, Ananas-und Organensaft, sowie etwas karibischer Rum, lassen Sie den Alltagsstress sofort vergessen. Die Live Musik in vielen Strandbars und Restaurants sowie die Full Moon Partys in der Appel Bay auf Tortola versetzen einen gleich in die karibische Leichtigkeit.

Kristallklares Wasser, Palmen und einsame Sandstrände sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre.

Die White Bay auf der Insel Jost van Dyk z.B. ist eine der schönsten Buchten der BVI, wenn nicht der ganzen Karibik. Feiner, weißer Sand, ein Blick auf die umliegenden Inseln, Segelschiffe auf dem Wasser und in der Bucht, sowie entspannte Strandbars versprechen einen perfekten Urlaub.

Mit im „Boot“ haben wir hier im wahrsten Sinne des Wortes unseren Partner Dream Yacht Charter

Der 8-tägige Törn beginnt am späten Nachmittag in der Marina von Marigot auf St. Martin. Sie beziehen eine hübsche, klimatisierte Doppelkabine mit eigener Dusche und WC. Ausgestattet mit Proviant, Schnorchelausrüstungen, Handtüchern und Bettwäsche, sticht der Katamaran Sanya 57 nach dem ersten gemeinsamen Abendessen in See und segelt über Nacht zu den wunderschönen BVI´s.

Am nächsten Morgen kommen die ersten Inseln in Sicht und Sie erreichen Virgin Gorda. Die zweitgrößte Insel der BVI besticht durch ihre beeindruckenden Granitblöcke und Felsformationen und die unglaubliche Unterwasserwelt bietet ein einzigartiges Schnorchelerlebnis.

Sie entdecken fast jeden Tag eine andere, wunderschönen Insel und genießen die Karibik sowohl zu Land als auch zu Wasser.

BVI_4

Die 2 köpfige Crew kümmert sich während der gesamten Tour um Leib und Seele und kredenzt jeden Tag für Sie 3 Mahlzeiten inkl. Getränke.

Unser Tipp an der Stelle: Kombinieren Sie einen 8 tägigen Segeltörn ab/bis St. Martin mit einem anschließenden Hotelaufenthalt auf der gleichnamigen Privatinsel Guana Island. Diese liegt nördlich der Hauptinsel Tortola und ist eine Oase der Ruhe. Die Hotelanlage befindet sich unmittelbar in einer Bucht und ist mit dem Boot bequem in ca. 15 Minuten vom Flughafen Tortola zu erreichen.

Luxus pur bietet Ihnen der Bitter End Yacht Club im Norden von Virgin Gorda.

Besonders Wassersport – Begeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten. Das Resort ist eines der wenigen Häuser, welches eine eigene Bootsflotte beheimatet. Wählen Sie aus einer Vielzahl an Kajaks, Motorbooten oder auch Segelyachten und genießen die Zweisamkeit vom Wasser aus. Nehmen Sie außerdem teil an beindruckenden Schnorchelausflügen z.B. zur Koralleninsel Anegada, oder starten mit dem Segelboot und eigenem Skipper in den Sonnenuntergang. Hier sind Ihrer Fantasie und Ihren Wassersport – Wünschen fast keine Grenzen gesetzt.

BVI_2

Sascha Nitsche

Lust auf diese unvergessliche Reise?
Kontaktieren Sie mich.

Spam Schutz:  − 1 = 3

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.